regeln

regeln

  • jeder teilnehmer (erststarter) erhält nach abgabe der nennung eine startnummer
  • anmeldung vor ort im nennbüro von 10:00 - 12:00 uhr oder hier online
  • startzeit von 10:30 - 12:15 uhr
  • die startnummer ist vorn im brustbereich zu befestigen
  • alle teilnehmer können mehrmals (mehrfachstarter) am treppenlauf teilnehmen, sofern ein neues nennformular ausgefüllt und die organisationsgebühr nochmals entrichtet wird. außerdem wird für jede nennung eine neue startnummer ausgegeben.
  • die teamwertung muss ausgefüllt bei der zeitnahme vorliegen, bevor ein teilnehmer dieser mannschaft gestartet ist
  • gestartet wir erst nach freigabe des startleiters
  • der veranstalter übernimmt keine haftung für eventuelle gesundheitliche oder materielle schäden.

wettkampfstrecke

  • teltschikturm am schriesheimer-kopf bei wilhelmsfeld
  • lauf über 192 stufen zur 36 meter hohen aussichtsplattform des teltschikturms (entspricht ca. 13 stockwerken)

zeitmessung

  • der start beginnt nach freigabe durch den startleiter
  • die zeit beginnt und endet mit dem durchlaufen der lichtschranke
  • die zeit wird auf einem großdisplay angezeigt und übertragen

wettkampfklassen

  • männer: m20+, m30+, m40+
  • frauen: w20+, w30+, w40+
  • senioren: s50+
  • männliche jugend: m16-19
  • weibliche jugend: m16-19
  • schüler: m8-11, m12-13, m14-15
  • schülerinnen: w8-11, w12-13, w14-15
  • für die wertung zählt das geburtsjahr, nicht das alter, z.B. 2016 -*1995 = 20 Jahre

teamwertung

  • jedes team besteht aus maximal 4 teilnehmern
  • unabhängig von geschlecht und altersklasse
  • die drei besten zeiten werden zur teamzeit addiert
  • die einzelwertung wird auch für das jeweilige teamergebnis heran gezogen
  • teamname:
    • vereinsname oder selbst entworfener teamname (bitte bereits bei anmeldung angeben, ebenso wie die Namen der teamkollegen/innen
    • es erfolgen keine klassenzusammenlegungen!

preise

  • die erstplatzierten in den einzelwertungen erhalten einen pokal
  • der gesamtsieger / tagesschnellste erhält einen pokal
  • die schnellste dame erhält einen pokal
  • der älteste teilnehmer erhält einen pokal
  • das beste team erhält einen pokal
  • wanderpokal um den "SIGNAL-IDUNA Treppenlauf-Cup" im teamwettbewerb (nur für mannschaften aus dem steinachtal)
  • urkunden für alle teilnehmer

siegerehrung

  • im direkten anschluss ab 12:45 Uhr am teltschikturm
  • reihenfolge: schüler, jugend, frauen, männer, senioren,team
  • pokale werden nicht nachgesandt!

organisationsgebühr

  • 4,00 EUR für schüler/innen
  • 5,00 EUR für jugendliche / männer / frauen und senioren
  • 8,00 EUR für teamwertung je mannschaft
  • die organisationsgebühr ist am nennbüro zu entrichten!

veranstalter

gemeinde wilhelmsfeld und
freiwillige feuerwehr wilhelmsfeld mit unterstützung des fördervereins der freiwilligen feuerwehr wilhelmsfeld

für weitere fragen stehen wir unter treppenlauf@feuerwehr-wilhelmsfeld.de zur verfügung.